» Individuelle Hilfe bei Datenmissbrauch «

Was tun, wenn Karteninformationen im Kaufhaus, Restaurant oder am Geldautomaten ausgelesen und kopiert werden und in kürzester Zeit im Internet zum Verkauf stehen? Mit Hilfe dieser Daten verschaffen sich Betrüger Zugang zu Kreditkarten, Bankkonten und E-Mail-Postfächern.

Durch die Lösungen des CPP Identitätsschutzes kann solchen Gefahren wirksam vorgebeugt werden! Wird ein möglicher Identitätsdiebstahl entdeckt, so informiert Sie CPP sofort per E-Mail. Ein persönlicher Ansprechpartner berät Sie kompetent zum weiteren Ablauf und hilft einen persönlichen Maßnahmenplan zu entwickeln.

Die Registrierung für den CPP Identitätsschutz ist ganz einfach: Melden Sie sich über den Button "Kundenlogin" an und hinterlegen Sie dort online alle Daten, die geschützt werden sollen. Über dieses verschlüsselte Online-Portal lässt sich dann rund um die Uhr der Status Ihrer persönlichen Daten abrufen. Mit dem CPP Identitätsschutz können Sie einem Identitätsdiebstahl wirksam vorbeugen!

Alle Leistungen im Überblick:

Identitätsdiebstahl-Versicherung:
Wenn auf Grund eines Identitätsdiebstahls zusätzliche Kosten entstehen, erstattet CPP Ausgaben für Anwalt, Kosten bei Behörden sowie ggf. Arbeitsausfallzeiten bis zu einer maximalen Entschädigungssumme von 10.000 Euro.
Überbrückungsgeld:
Wenn Sie auf Grund eines Identitätsdiebstahls keinen Zugang zu Ihrem Guthaben oder Kreditlinien haben, zahlt CPP Ihnen Lebenshaltungskosten kostenfrei bis zu 1.500 Euro.
Betrugs-Prävention-Internetschutz:
CPP bietet Ihnen die Möglichkeit, sich gegen Finanzbetrug zu schützen. Rund um die Uhr wird überwacht, ob Ihre persönlichen Daten verkauft, missbraucht oder in gesetzeswidriger Weise weitergeleitet werden (z.B. die Kreditkartennummer, E-Mail-Adresse oder Informationen aus Internet-Communities z.B. Facebook).
Betrugs-Prävention-Alarm:
Bei Anzeichen von missbräuchlicher Verwendung von Ihren Daten im Internet (zum Beispiel Handel mit persönlichen oder Finanzdaten) informiert CPP Sie umgehend per E-Mail.
Betrugsfall-Management:
Im Falle eines Identitätsdiebstahls stellt CPP Ihnen einen erfahrenen Betreuer zur Seite, der umfassende Unterstützung bietet und einen persönlichen Maßnahmenplan erstellt. Falls Zahlungskarten kompromittiert sind, wird ggf. die Sperrung veranlasst.
Ersatzkartenservice:
CPP beantragt umgehend Ersatzkarten für die im Internet kompromittierten Kreditkarten. Die Ersatzkosten für alle Karten werden bis zu 150 Euro übernommen.

Die von uns erstatteten Kosten sind Leistungen, die vom Kunden nicht zurückgezahlt werden müssen. Maßgeblich sind unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vertragspartner für die Versicherungsleistungen:
Mapfre Asistencia,
Compania Internacional de Seguros Y Reaseguros, S.A
Niederlassung Deutschland
Johann-Sebastian-Bach-Str. 7
85591 Vaterstetten